Eine offene Gesprächsgruppe für Menschen mit psychotischen und depressiven Erkrankungen wird seit vielen Jahren immer Donnerstag nachmittags angeboten.

Im Vordergrund stehen der Austausch über persönliche Krankheitserfahrungen und aktuelle Belastungen, gegenseitiges Verstehen und Unterstützen sowie die Entwicklung vonBewältigungsstrategien zur Verbesserung des eigenen Gesundheitszustandes.

Die Gruppe wird von einer Dipl.-Psychologin geleitet und findet 14tägig am Donnerstagnachmittag (15.00 - 16.15 Uhr) im Nienhof statt.